Die Fachgruppe

Die Fachgruppe Maschinenbau & Co. ist die Studierendenvertretung aller Studierenden der Studiengänge Chemie- und Bioingenieurwesen, Erneuerbare Energien, Fahrzeug- und Motorentechnik, Intra- und Entrepreneurship Online, Logistikmanagement Online, Maschinenbau/Maschinenwesen, Mechatronik, Medizintechnik, Photonic Engineering, Technische Kybernetik, Technologiemanagement, Verfahrenstechnik, WASTE und Mechanical Engineering (Georgia Tech).

Studiert Ihr einen dieser Studiengänge und habt Fragen zu Vorlesungen, Prüfungen, oder auch zu Freizeitaktivitäten? Dann schaut einfach bei uns im Foyer des Pfaffenwaldring 9 vorbei und wir helfen euch bei einer Tasse Kaffee Eure Probleme zu lösen oder Fragen zu beantworten.

Ihr habt Interesse am Studium an der Universität Stuttgart im ingenieurwissenschaftlichen Bereich? Kommt doch vorbei und lasst Euch aus erster Hand beraten!

Auf den untergeordneten Seiten findet Ihr weitere Infos über unsere Gremienarbeit, Arbeitskreise, und Studentenfeste.

Was wir machen

Die Fachgruppe kümmert sich um viele Belange rund um die Angelegenheiten der zugeordneten Studiengänge. Dazu gehören genauso politische Vertretung wie Angebote an Studierende, von Studierenden.

Zunächst einmal kümmern wir uns darum, dass unsere Studierenden in den verschiedenen Gremien der Universität vertreten werden – und das sind einige:

  • Die Gemeinsame Kommission Maschinenbau (GKM), welche mit Angelegenheiten der Lehre in Fakultät 4 und 7 betraut ist
  • Die Fakultätsräte (FakRat) der beiden Fakultäten, die Themen der Lehre und Forschung der jeweiligen Fakultät behandeln
  • Die Studienkommissionen (StuKo) der Studiengänge, die die Lehre der einzelnen Studiengänge betreuen und der GKM zuarbeiten

Hinzu kommt die Besetzung von Berufungskommissionen (BeKo) mit studentischen Mitgliedern, und die Arbeit im Studierendenparlament, welche zwar nicht direkt von der Fachgruppe ausgeht, jedoch viele Berührungspunkte hat.

Unsere Kommilitonen liegen uns am Herzen, deswegen organisieren wir auch die folgenden Dinge:

  • Wir führen für jeden Jahrgang eines Studiengangs Wahlen zum Semestersprecher durch, damit dessen Kommilitonen einen unmittelbaren Ansprechpartner haben
  • Wir verleihen Zeichenbretter für alle, die in ihrem Studium technisch zeichnen müssen
  • Wir betreiben E-Mail-Verteiler, um die Kommunikation unter den Studierenden zu erleichtern und um Mitteilungen an den Studierenden zu bringen
  • Wir richten das Maschinenbauerfest aus
  • Wir begrüßen unsere Erstsemester mit Veranstaltungen während der Orientierungsphase

Alle diese Dinge passieren nicht von alleine. Wir würden uns freuen, wenn du Lust hast, mitzumachen. Schau doch einfach mal in unserem Raum vorbei oder besuche unsere Sitzung.

Fachschaft oder Fachgruppe?

An der Universität Stuttgart wird die Menge aller Studierenden (Studierendenschaft) sowohl in Fachschaften als auch in Fachgruppen kategorisiert. Zu den Studiengängen einer Fakultät ist eine Fachschaft zugeordnet – die Zugehörigkeit eines Studierenden zu einer Fachschaft richtet sich somit nach seiner Fakultätszugehörigkeit. Fachgruppen hingegen bestehen aus allen Studierenden der durch die Fachgruppensatzung zugeordneten Studiengänge. Unserer Fachgruppe sind die oben genannten Studiengänge zugeordnet (die genauen Zuordnungen kannst du für jede Fachgruppe ihrer Fachgruppensatzung entnehmen, welche du auf der Seite von Stuvus findest).
Da wir sowohl Studiengänge der Fakultät 4 als auch der Fakultät 7 vertreten, sind wir eine Fachgruppe.

Wenn du die Bezeichnung Fachschaft im Alltag hörst, ist damit jedoch so gut wie immer die Fachgruppe gemeint, da wir früher so hießen und wir die gleichen Aufgaben übernehmen wie die Fachschaften an anderen Unis. Ebenso wird mit Fachschaft und Fachgruppe oft auch unser Raum (Fachgruppenraum) oder die dort zu findenden Aktiven gemeint.